EE&MC-Erfahrungen

EE&MC hat bereits für zahlreiche Unternehmen horizontale Vereinbarungen zwischen Wettbewerbern sowie vertikale Beschränkungen zwischen Zulieferern oder Abnehmern wettbewerbsökonomisch bewertet.

EE&MC-Kunden kamen beispielsweise aus den folgenden Industrien: 

  • Elektronik
  • Mineralölwirtschaft
  • Banken
  • Getränke
  • Handel

Darüber hinaus hat EE&MC ökonomische Analysen, z.B. in Form von Marktabgrenzungen und Marktanalysen, zur Prüfung der Anwendbarkeit von Gruppenfreistellungen oder individuellen Freistellungen nach Artikel 101 (3) AEUV durchgeführt. Zunehmend ist auch die Beratung, ob Kartellvereinbarungen überhaupt spürbar sind ("De Minimis").