• Deutsch
  • English
  • Nederlands

Marktanteilsschwellen

Bei der Beurteilung von horizontalen und vertikalen Vereinbarungen sind Marktanteilsschwellen zu beachten. Wenn eine Vereinbarung am Markt nicht spürbar ist, wird sie nicht vom Kartellverbot erfasst. Andererseits können auch die Marktanteilsschwellen der Gruppenfreistellungsverordnungen (GVOs) Anwendung finden. 

Die Marktabgrenzung und die Berechnung der Marktanteile sind in beiden Fällen von besonderer Bedeutung.

Zusammenschau Marktanteile
Geringe BedeutungGruppenfreistellung
Horizontale Vereinbarungen      < 10 %
- Forschung und Entwicklung          < 25 %
- Spezialisierung        < 20 %
  
Vertikale Vereinbarungen      < 15 %   jeweils < 30 %