• Deutsch
  • English
  • Nederlands

Regulierung im Postsektor

Postdienstleister stehen vor großen Herausforderungen, da die traditionelle Form des Postversandes zunehmend durch neue Formen des elektronischen Versandes ersetzt wird. 

2013 führte EE&MC drei Kundenbefragungen in einem Mitgliedsstaat durch, um die Wettbewerbsintensität in den Bereichen adressierte Briefpost, unadressierte Werbesendungen und im Zeitungszustellungsmarkt zu untersuchen. Die Erhebungen ergaben, dass die elektronischen Kommunikationsformen den traditionellen papiergestützten Versand stark bedrängen. Die Ergebnisse der Befragungen zeigen, dass in allen drei Bereichen der Wettbewerbsdruck, der von den elektronischen Medien ausgeht, die Marktdynamik beeinflusst.

EE&MC bringt sich weiterhin aktiv in diese Diskussion ein. Die neuen elektronischen Kommunikationsformen werden die traditionellen Märkte für Postdienstleistungen nachhaltig verändern.