• Deutsch
  • English
  • Nederlands

EE&MC Dienstleistungen

Grundlage für eine erfolgreiche Genehmigung einer Transaktion bildet die sachgerechte und dem Formblatt CO entsprechende Bearbeitung und Einreichung des Antrags. EE&MC bietet Unterstützung bei der Aufbereitung der Zahlen an und ermöglicht den Zugang zu Marktdaten, falls sich der kartellrechtlich "relevante" Markt vom "Marketing"-Markt unterscheidet.

EE&MC-Dienstleistungen umfassen:

  • Analyse des wettbewerbsrelevanten Risikos
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Formulierung der am besten geeigneten Anmeldungsstrategie
  • Unterstützung bei den Vorgesprächen mit der Europäischen Kommission,
  • Ökonomische Analyse der Transaktion
  • Marktabgrenzungen wie Definition des sachlich und räumlich relevanten Marktes (optional: Verwendung des Hypothetischen-Monopolisten Tests bzw. HM-Test)
  • Befragungen von Konsumenten und Experten
  • Durchführung von Conjoint-Measurement Analysen, Regressions- und Simulationsanalysen zur Darstellung der Marktstruktur
  • Anwendung verschiedener Testverfahren wie UPP, Diversion Ratio-Analysen, etc.
  • Simulationsmodelle für Fusionen
  • Berechnung von fusionsspezifischen Effizienzen
  • Ökonomische Analyse von Zusagen 
  • Vorlage von Gutachten und Analysen bei Wettbewerbsbehörden im Auftrag unserer Kunden.